Handwäsche ist Vergangenheit !

Durch die Naturhaarbürsten die kontinuierlich mit Softschaum umspült werden, erreichen

Sie eine optimale und kratzerfreie Lackreinigung. Die maximale Fahrzeughöhe in den SB-

Waschboxen beträgt 2,90m.

 

Eine Handwäsche ist nicht ungefährlich für den Lack und kann bei Anwendungsfehlern und minderwertigem Zubehör zu Schäden im Lack führen.


Das Interferenz-Mikroskop zeigt deutlich, was die vielen Handwäscher nicht sehen können: Aus der glatten Lackfläche wird schon bald eine Kraterlandschaft mit tief eingeschnittenen Tälern. Durch den Dreck - vor allem durch feine Sandkörner - ist der Lack in kurzer Zeit zerschrammt und zerkratzt.


Die starke mikroskopische Vergrößerung des von Hand gewaschenen Autolacks zeigt (Abb. 1 u. 2), wie schädlich die Handwäsche vor allem bei stark verschmutztem Fahrzeug und bei Verwendung von wenig Waschwasser ist.


Mikroskopische Darstellung des von Hand gewaschenen Autolacks

Mit zunehmender Wäschezahl schließt sich das wirre Netz von Vertiefungen, Riefen und Furchen immer mehr. Nur eine radikale Politur, bei der die obere Decklackschicht eingeebnet wird, lässt den strapazierten Lack wieder glänzen.

Abbildung 1   Abbildung 2   Abbildung 3   Abbildung 4
     


Die Tücken der Handwäsche beruhen in erster Linie auf der Verwendung unzureichender Reinigungsutensilien. Waschschwämme binden in ihren Poren den Schmutz. Abbildung 3 zeigt die Mikroaufnahme eines neuen Schwammes, Abbildung 4 zeigt den Rückstand (Gesteinsbruchstücke und Schmutzkörner) in einem Schwamm, der gut ausgespült war und den Testern sauber erschien.

 

 

Um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen, sollten Sie Ihr Fahrzeug wie folgt reinigen:

1. Shampoo-Wäsche:  
          
Mit der Waschlanze auftragen und kurz einwirken lassen. Besonders wichtig bei hartnäckigem Schmutz.

2. Hochdruckwäsche: 

Den anhaftenden Schmutz mit Hochdruck ablösen und dabei vor allem die Problemzonen beachten.

 

3. Schaumbürstenreinigung:

Den Schmutzfilm mit der weichen Naturhaarbürste entfernen.

Hierbei hilft Ihnen der Softschaum.

4. Klarspülen: 

Mit klarem Wasser die Pflegemittel sorgfältig abspülen.

 

 

5. Lack konservieren: 

Jetzt die Hartwachsversiegelung auftragen, damit die Schutzschicht für ein glänzendes Ergebnis sorgt.

6. Glanzspülen:   

Zum Schluß kommt das Finish.
Sie spülen Ihr Fahrzeug mit speziell aufbereitetem (entmineralisiertem) Wasser komplett ab und erhalten eine fleckenfreie Trocknung.

 

Des weiteren stehen Ihnen noch folgende Wasch-programme zur Verfügung:

- Motorwäsche
- Motorradreinigung:
  
Pflegen Sie Ihr Motorrad

Haben Sie Fragen?
Unser Personal betreut Sie gerne!

 

Wertmarkenwechsler

Unser Wertmarkenwechsler bietet Ihnen die Möglichkeit Wertmarken zu kaufen.

Diese Wertmarken können für die SB-Waschboxen sowie für unsere 12 Turbosauger genutzt werden.

Wertmarken Preisliste:

Ab einem Einwurf von 20 € erhalten Sie einen Rabatt.

5 € =   5 Wertmarken
10 € = 10 Wertmarken
20 € = 20 Wertmarken + 3 gratis
50 € = 50 Wertmarken + 7 gratis

 

Wir möchten Sie daraufhin weisen, dass ein Umtausch von Wertmarken in Euro nicht möglich ist.